Anmeldung und Information

Internationales Gitarrenfestival Seckau 2017

Für Gitarrelehrer, -studenten, -schüler und Gitarrenbegeisterte

Samstag 15. - Sonntag 23. Juli 2017

Anmeldung und Information

   Anmeldeformular - Download: Internationales Gitarenfestival Seckau 2017

 

Der Musiksommerkurs "Internationales Gitarrenfestival Seckau" findet 2017 bereits zum 17. Mal statt. In diesem Jahr werden 5 Dozenten aus Österreich, Italien, Japan und Polen die Kursteilnehmer im Gitarrenspiel unterrichten.

Die Atmosphäre beim Gitarrencamp ist von intensivem Musizieren geprägt mit freundschaftlichem, respektvollem Umgang und entspannter Atmosphäre – mit vielen Stunden an täglichem Unterricht, Üben, Konzerten, Ensemblespiel, Gitarrenorchester usw. Die Unterkünfte sind gemeinsam in St. Martha (vormals Schwesternhaus) und in St. Josef (Einzelzimmer) in der Benediktinerabtei Seckau. Auch die Mahlzeiten werden zusammen in der Abtei eingenommen. Ein Freizeitprogramm mit Sport, Lagerfeuer, einer "Mutprobe", einer Nachtwanderung bis zum allabendlichen Märchen für Kinder und Jugendliche, der Besteigung des Turms der Abtei Seckau u.v.m. runden die unvergessliche Woche ab. Viele neue Freundschaften werden am Camp Jahr für Jahr geknüpft; sehr oft halten diese viele Jahre.

Heuer ist der Kurs vom 15. – 23. Juli 2017 angesetzt. Es ist eine in der Steiermark einmalige Begegnungsstätte von höchst renommierten internationalen Künstlern/innen und Dozenten/innen für die klassische Gitarre mit jungen und junggebliebenen GitarrekünstlerInnen mit dem Ziel einer kulturellen Vernetzung auf europäischer Ebene und Horizonterfahrung auf höchstem internationalem Niveau.

Eine junge Teilnehmerin des Kurses brachte einmal ihre Erfahrungen in Seckau auf den Punkt: „Hier in einer Woche lerne ich so viel wie sonst in der Musikschule in einem ganzen Jahr ...“

Intensives Gitarreüben für alle Teilnehmer ist angesagt. Aber auch eine Hetz´ für die Jugendlichen (Lagerfeuer, Nachtwanderung, Geschicklichkeitsspiele, ...) und ein Ohrenschmaus für die Besucher bei den Konzerten ist wieder programmiert.

Angebot

  • Täglicher Einzelunterricht abwechselnd bei den Lehrern

  • Aufbau einer guten Technik

  • Entspannungsübungen / Auftrittstraining der Teilnehmer

  • Ensemblespiel / Blattspieltraining

  • Akkordspielkurs / Improvisationskurs / Liedbegleitung

  • optimale Vorbereitung für Prüfungen und Wettbewerb

  • Unterbringung in St. Martha - ehemals Schwesternhaus der Abtei (Mehrbettzimmer + Zweibettzimmer)

  • Freizeitaktivitäten (Märchen, Spiele, Sport, Malen, Nachtwanderung, Mutprobe, Lagerfeuer, ...)

  • Kinderbetreuung

  • Gruppenspiele, Sport, Malen, Nachtwanderung, Mutprobe, ...

Kontakt

Anmeldung schriftlich per Post an:
Internationales Gitarrefestival Seckau
J.J.Fux-Konservatorium
z.hd. Prof. Palier
Entenplatz 1b
8020 G r a z

 

oder per e-mail [Anmeldung unterschreiben, einscannen und senden]

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Anmeldeschluss: 26. Mai 2017

 

Auskünfte zum Kurs telefonisch: +43 316 302990 oder +43 664 7343 1655

 

Kosten

inklusive Unterricht, Vollpension, Konzerteintritte

  • Mehrbettzimmer in St. Martha (Schwesternhaus):

    bis 15 Jahre:

    ab 15 Jahre:

  • Einzelzimmer in St. Martha / St. Josef (Abtei):

  • Westflügel:

 

€430.-

€440.-

€485.-

€500,-

  • Stornogebühr bei Absage durch Kursteilnehmer:

€  50,-

 

 
© 2011 Internationales Gitarrenfestival Seckau | Design by www.vonfio.de